Väter für Studie gesucht

Gerne unterstütze ich diese Forschung zum Thema: Elternschaft von Menschen mit hohem Körpergewicht. Aufruf von Judith Pape, Sozialwissenschaftlerin:

Eltern kennen immer die besten Stories…

Für meine Doktorarbeit zum Thema Elternschaft von Menschen mit hohem Körpergewicht suche ich Väter, die bereit sind, ein Interview zu ihrem Leben und Alltag seit sie Vater sind führen.
Sind Sie Vater, haben ein hohes Körpergewicht und möchten von Ihren Erfahrungen berichten? Dann freue ich mich darauf von Ihnen zu hören!
Für Ihre Teilnahme ist egal, ob der Nachwuchs noch in den Windeln steckt oder schon auf eigenen Beinen steht, ob sie mit ihm zusammen wohnen oder sich im Alltag nicht so häufig sehen.

Das Interview wird kein klassisches Frage-Antwort-Spiel, sondern gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihre eigene Geschichte zu erzählen. Ihr Gewicht darf dabei jederzeit eine Rolle spielen, muss es aber nicht, denn ich möchte vor allem erfahren, was aus Ihrer Perspektive zu Ihrem Leben als Vater dazugehört.
Die Interviews werden online über Videokonferenz geführt. Natürlich werden alle Interviews stets vertraulich behandelt und komplett anonymisiert.

Wenn Sie ein Interview geben möchten oder Fragen zur Studie haben, schicken Sie gerne eine Mail an eltern_erzaehlen@gmx.de. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

Kurze Info zu mir: Ich heisse Judith Pape, bin Sozialwissenschaftlerin und habe u.a. am hessischen Gender- und Frauenforschungszentrum gearbeitet. Das Thema Familie mit allen seinen Facetten fasziniert mich dabei besonders. Meine Doktorarbeit wird von Prof. Dr. Lotte Rose, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung e.V., an der Frankfurt University of Applied Sciences betreut.